Der Schriftsteller und die Katze

Von Claudia

Sommersprosse Adventsverlosung: Das Buch “Der Schriftsteller und die Katze”

Wie entwickelt ein Schriftsteller Ideen für eine Geschichte? Wie sucht er die Hauptfigur aus? Und was passiert, wenn die Geschichte zu Ende ist? Die vielfach ausgezeichnete Autorin und Verlegerin Nabiha Mheidly (Libanon) und der renommierte Illustrator Walid Taher (Ägypten) erzählen von einem Schriftsteller auf der Suche nach der perfekten Idee, von einer eigenwilligen, abenteuerlustigen Straßenkatze, die in der Phantasie ihres Schöpfers lebendig und zur Protagonistin seiner Erzählung wird, und von ihrem gemeinsamen Abenteuer. „Der Schriftsteller und die Katze“ ist eine humorvolle und inspirierende Geschichte über die Kraft der Phantasie, den Prozess des Schreibens und die Beziehung eines Schriftstellers zu seinen Figuren. Das in Türkis, Blau und Orange gehaltene Bilderbuch beleuchtet die Mechanismen der Kreativität und macht Lust, sich selbst in das Geschichtenerzählen zu stürzen.

„Der Schriftsteller und die Katze“ aus dem Susanna Rieder Verlag, wurde aus dem Arabischen ins Deutsche übertragen von Petra Dünges. Altersempfehlung: ab 7 Jahren.

Ein großes Dankeschön an den Geschenkesponsor: Susanna Rieder Verlag

Print Friendly, PDF & Email